Energieberatung
pfeilbraunEnergieberatung

Energieberatung

VerbraucherzentraleEnergie sparen, aber wie? Lassen Sie sich beraten!

 

Strom, Heizung, Wasser...  Energie kostet eine Menge Geld. Das spüren gerade private Haushalte immer mehr. Dabei reichen oft schon wenige Tricks, um Energie und damit bares Geld zu sparen. Auch wenn Sie planen, Haus oder Wohnung zu renovieren, können Sie eine Menge tun. In Erkelenz finden Häuslebauer, Hauseigentümer und Mieter fachkundige, unabhängige Beratung. Einmal im Monat steht Energieexperte Dieter Wimmers von der Verbraucherzentrale für Fragen rund um moderne Heizsysteme, Sonnenenergie, Fassadendämmung und Raumklima zur Verfügung. Er zeigt auf, wie durch intelligente Kombination verschiedener Maßnahmen der größtmögliche Nutzen erzielt werden kann, wie Kosten gesenkt werden können und welche Fördertöpfe es gibt. Auch Energiespartipps für den Alltag hält Dieter Wimmers für Sie bereit.

 

Die Sprechstunden - nach Terminvereinbarung - finden an jedem vierten Donnerstag im Monat zwischen 14.00 und 18.30 Uhr in der ersten Etage der Stadtbücherei Erkelenz, Gasthausstraße 7 statt. Sichern Sie sich frühzeitig einen Termin für Ihre individuelle und persönliche Beratung: entweder per telefonischer Kontaktaufnahme mit der Stadtverwaltung Erkelenz, 02431/85-0 oder per E-Mail an energieberatung@erkelenz.de.

 

Der Eigenanteil für ein 45-minütiges Beratungsgespräch wird durch die Stadt Erkelenz für Erkelenzer Bürgerinnen und Bürger übernommen. Für alle anderen Interessierten beträgt der Eigenanteil 7,50 Euro / 45 Minuten.

 

Die Energieberatung ist ein Angebot der Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit der Stadt Erkelenz und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie der Stadt Erkelenz gefördert.

 

Mehr Infos:Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Flyer

www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

 

Energieberater Wimmers
Energieberater Dieter Wimmers (links) hilft Ratsuchenden,
die daheim Energie sparen wollen.