66. Reit- und Springturnier auf Haus Hohenbusch
pfeilbraun66. Reit- und Springturnier auf Haus Hohenbusch

66. Reit- und Springturnier auf Haus Hohenbusch

Der Erkelenzer Reit- und Fahrverein e.V. lädt zum 66. Reit- und Springturnier auf der ehemaligen Klosteranlage Hohenbusch ein. Traditionsgemäß findet das Turnier an Christi Himmelfahrt (25. Mai) und dem darauffolgenden Wochenende (27./ 28. Mai) statt.

 

Bürgermeister Peter Jansen hat gerne wieder die Schirmherrschaft übernommen, zählt das Turnier doch zu den sportlichen Höhepunkten in Erkelenz. Und so wird es als Höhepunkt auch wieder den großen Preis der Kreissparkasse Heinsberg und den Preis der Stadt Erkelenz geben.

 

Seit mehr als 25 Jahren ist die Traditionsveranstaltung mit dem Namen Hohenbusch verbunden – das ist besonders erfreulich, denn das ehemalige Kreuzherrenkloster bietet eine eindrucksvolle Kulisse für Teilnehmer und Besucher aus Nah und Fern. Die gesamte Anlage mit den historischen Häusern kann am Rande des Turniergeschehens besichtigt und erlebt werden.

 

Die Turnierteilnehmer werden sich in Dressurprüfungen bis Kl. S* und Springprüfungen bis Klasse M* messen. Mit etwa 1.200 Nennungen und 700 Pferden in 32 Prüfungen wird ein großes Starterfeld für spannende und sportlich wertvolle Wettkämpfe sorgen.

 

Voltigiergruppen und Quadrille

Nicht fehlen dürfen natürlich die vereinseigenen Voltigiergruppen, die mit viel Engagement das ganze Jahr über trainieren und auch erfolgreich im Turniersport aktiv sind. Außerdem stellt die Quadrille, bestehend aus Mitgliedern des Erkelenzer Reit- und Fahrvereins, ihre neue Choreographie vor.

 

Aktionen für den guten Zweck

Im Rahmen von „Pictures of Life“, einer Spendenaktion zugunsten der Elterninitiative Krebskranker Kinder e.V. Düsseldorf, wird ein Fotoshooting für jeden Besucher oder Teilnehmer angeboten. Der Erlös wird zu 100% der Elterninitiative übergeben.

 

An allen drei Tagen steht das beliebte Kinderschminken auf dem Programm, das von der Stadt Erkelenz unterstützt wird. T-Shirts und Polohemden mit dem Emblem des Vereins sowie neu gestaltete Pferdedecken werden verkauft. Der Erlös fließt ebenfalls der Kinderkrebshilfe zu.

 

Die Besucher des Reitturniers in Erkelenz erwartet ein Rahmenprogramm für die ganze Familie mit Kaffee und Kuchen im Gastronomiezelt und ein Grillstand. Der Eintritt ist frei.

 

 

Weitere Informationen

Reit- und Fahrverein Erkelenz e.V.

Josef Küppers, 1. Vorsitzender

E-Mail: info@rfv-erkelenz.de

www.rfv-erkelenz.de

 

 

66. Reit- und Springturnier

v.l.n.r.: Nicole Stoffels, Referentin für Stadtmarketing, Vorsitzender Josef Küppers,
Geschäftsführerin Ute Voormanns-Wolters und Bürgermeister Peter Jansen freuen sich auf viele Besucher und spannende Wettkämpfe