Bürgermeister in führender Position bei Arbeitgeberverband
pfeilbraunBürgermeister in führender Position bei Arbeitgeberverband

Bürgermeister in führender Position bei Arbeitgeberverband

Bürgermeister Peter Jansen gehört erneut zur Führungsspitze des Gruppenausschusses Verwaltung im Kommunalen Arbeitgeberverband Nordrhein-Westfalen (KAV NW). Er wurde bei der Gruppenversammlung des KAV NW für Verwaltung am 6. April durch einstimmige Wiederwahl in seiner Funktion als erster stellvertretender Ausschussvorsitzender bestätigt. Auch seinen Sitz im Hauptausschuss sowie im Verhandlungsausschuss des KAV NW  wird er beibehalten.

 

Arbeitgeberverband Vorstand

Die wiedergewählte Führungsspitze des Gruppenausschusses Verwaltung: Bürgermeister Peter Jansen (stellv. Vorsitzender), Oberbürgermeister Sören Link, Duisburg, (Vorsitzender), Landrat Stephan Pusch (stellv. Vorsitzender)

 

Auf Bundesebene vertritt der Erkelenzer Bürgermeister weiterhin den KAV NW in der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), dem Dachverband der kommunalen Arbeitgeber. So hatte Jansen in der letzten Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst an der finalen Verhandlungsrunde in Potsdam teilgenommen.

 

VKA – der Dachverband der Kommunalen Arbeitgeberverbände

Die VKA regelt die Arbeitsbedingungen für die kommunalen Beschäftigten und schließt Tarifverträge mit den zuständigen Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes. Die Tarifverträge der VKA gelten für über zwei Millionen Beschäftigte des kommunalen öffentlichen Dienstes bei über 10.000 Arbeitgebern.

Die VKA hat 16 Mitgliedverbände – die Kommunalen Arbeitgeberverbände (KAV) in den Bundesländern. Diesen sind die einzelnen kommunalen Arbeitgeber angeschlossen.

 

KAV NW – der Kommunale Arbeitgeberverband Nordrhein-Westfalen

Der KAV NW ist der größte der 16 Mitgliedsverbände der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), Frankfurt/M. Im Rahmen der Gremien des Dachverbandes "VKA" wirken die Vertreter des KAV NW zusammen mit den Vertretern der übrigen 15 VKA-Mitgliedverbände sowie dem Bund an der Tarifpolitik für den öffentlichen Dienst im Bundesgebiet mit. Der KAV NW ist zugleich einer der größten Arbeitgeberverbände in NRW.

 

Arbeitgeberverband Gruppenversammlung

Die Gruppenversammlung des KAV NW am 6. April in Duisburg fand mit großer Beteiligung. Städte, Kreise, Gemeinden und Landschaftsverbände diskutierten Möglichkeiten und Grenzen tarifvertraglicher Möglichkeiten.