Broschüren und Flyer
pfeilbraunBroschüren und Flyer

Broschüren und Flyer

Broschüre Deckblatt

„Erkelenz – Stadt, Land, Dorf – ein Streifzug“

Der Titel „Stadt, Land, Dorf – ein Streifzug“ steht für eine interessante Lektüre zu vielfältigen Themen und ehrenamtlichen Aktivitäten im gesamten Stadtgebiet. Die Broschüre vermittelt ein lebendiges Bild von bürgerschaftlichem Engagement in den einzelnen Dörfern und der Kernstadt und zeigt, und wo sich Vereine und Einzelakteure auch über Ortsgrenzen hinaus miteinander vernetzen.

 

Die kostenlose Broschüre liegt zum Mitnehmen aus:

im Rathaus, in der Stadtbücherei, in den Filialen der Kreissparkasse Heinsberg (Stadtgebiet Erkelenz) und den Filialen der Raiffeisenbank Erkelenz.

 

Hier zum Download (1,3 MB)


 

Ehrenamtsbroschüre

„Ehrenamt in Erkelenz – eine Momentaufnahme“

Die Broschüre stellt die Vielfalt und den Facettenreichtum von ehrenamtlichem Engagement dar. Ob Schülerlotse, Bambini-Betreuerin, Feuerwehrkamerad oder Heimatforscher – viele Menschen in Erkelenz setzen sich in ihrer Freizeit für die Allgemeinheit ein. Die Broschüre will die Bedeutung und den Facettenreichtum von „Ehrenamt“ in Erkelenz darstellen. Sie gibt nur einen Ausschnitt wieder, eine „Momentaufnahme“, wie es der Untertitel bezeichnet; sie nennt Beispiele von ehrenamtlich engagierten Menschen und Initiativen, und sie weckt vielleicht bei manch einem Leser die Lust, sich selber für eine gute Sache einzusetzen.

Broschüre "Ehrenamt in Erkelenz - eine Momentaufnahme" hier zum download (3,75 MB)

 


 

Schöffenbericht

Jahresbericht (Schöffenbericht)

Zum Ende eines jeden Jahres dokumentieren alle Ämter der Stadtverwaltung Erkelenz in einem gemeinsamen Tätigkeitsbericht ihre Arbeit der vergangenen 12 Monate.

Der sogenannte Schöffenbericht 2016 steht hier zum Nachlesen bereit (25,1 MB) 

 

 


Abfallkalender

Abfallentsorgung 2017

Abfallkalender Januar - Juni 2017

Abfallkalender Juli - Dezember 2017

Erläuterungen zum Abfallkalender 2017


Imagebroschuere

Imagebroschüre Erkelenz – Leben und Erleben

In der 12 Seiten umfassenden Broschüre, die hier zum download zur Verfügung steht, wird die Stadt von ihren schönsten Seiten präsentiert. Erfahren Sie mehr über die 1000 jährige Geschichte in einer sehr lebendigen Stadt zwischen Moderne und Tradition. Informieren Sie sich über die Schulstadt Erkelenz genauso wie über den Wirtschaftsstandort.

Die kostenlos im Rathaus erhältliche Broschüre gibt es auch in französischer und englischer Sprache.

 

  


Broschüre Hohenbusch

Haus Hohenbusch – Erkelenz
Klostergut vor den Toren der Stadt

In der Broschüre stellen Stadt Erkelenz und Förderverein Hohenbusch das ehemalige Kreuzherrenkloster mit seinen vielfältigen Angeboten vor. Haus Hohenbusch ist als Ausflugsziel und Treffpunkt für viele Anlässe seit Jahren sehr beliebt. Damit Haus Hohenbusch in der Region noch bekannter wird und die Geschichte des ehemaligen Klosters der Kreuzherren erzählt wird, ist im Jahr 2015 erstmalig eine umfassende Broschüre veröffentlicht worden, die den Leser mit auf eine Entdeckungsreise dieses Kulturschatzes nimmt.

 

Ein in der Broschüre eingelegter Flyer weist auf die Veranstaltungen im laufenden Jahr hin. Hier steht der Terminflyer zum Download zur Verfügung.

 

Die kostenlose Broschüre gibt es im Rathaus, beim Förderverein und bei der Kreissparkasse Heinsberg.

 

Zum Download steht die Broschüre „Haus Hohenbusch - Erkelenz“ hier bereit.


SeniorenwegweiserWegweiser für Seniorinnen und Senioren

Die neue Broschüre „Wegweiser für Seniorinnen und Senioren“ bietet viele Informationen für Menschen der älteren Generation, ist aber auch lesenswert für Jüngere, die sich mit dem Älterwerden auseinandersetzen wollen oder Rat und Hilfe für Eltern und Angehörige suchen.

 

Die Themen sind breit gefächert: Kultur, Bildung und Freizeit, Ehrenamt, Wohnen im Alter, Gesundheit und Pflege, Hilfen und Entlastung im Alter, Sozialleistungen und Tipps für verschiedene Lebenslagen. Hinzu kommen wichtige Adressen und Kontakte.

 

Die Broschüre ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Erkelenz, der Senioreninitiative Erkelenz (S.I.E) und des Runden Tisches der Stadt Erkelenz.

 

Der Seniorenwegweiser ist kostenlos zu bekommen im Bürgerbüro der Stadtverwaltung und in der Stadtbücherei.

 

Hier können Sie sich die Broschüre herunterladen (PDF)

oder als interaktives FlipBook lesen: stadt-erkelenz-senioren.ancos-verlag.de

(zur Wiedergabe auf PC, Tablet, Smartphone)

 


 

Pflegekinder„Möchten Sie Pflegefamilie werden?“

Informationsbroschüre für werdende Pflegeeltern

Ein fremdes Kind in der eigenen Familie aufzunehmen und ihm Geborgenheit und ein neues Zuhause zu geben, bedeutet eine große Herausforderung. Wer darüber nachdenkt, ein Pflegekind aufzunehmen und Pflegefamilie zu werden, findet in der Broschüre Antworten auf viele Fragen: Wie wird man Pflegefamilie? Wie wird man auf die Aufgabe vorbereitet? Wie läuft die Vermittlung ab? Wie werden Pflegefamilien unterstützt und begleitet? Welche gesetzlichen Grundlagen sind wichtig? Dazu gibt es Erfahrungsberichte von Pflegeeltern und –kindern. Die Broschüre ist erhältlich im Bürgerbüro oder im Jugendamt der Stadt Erkelenz.


Zum Download steht die Informationsbroschüre hier zur Verfügung.